KStA: Über diese Brücke lacht die Welt

Sperrung der A1-Brücke: Seit Mittag gibt es Stau

„Über diese Brücke lacht die Welt!“ titelt der Kölner Stadtanzeiger in einem aktuellen Artikel zu Reaktionen von Bürgern im Netz. Wenn man die sich die vielen Kommentare bei Facebook, Twitter und Co jedoch anschaut, dann wird in erster Linie über die vielen Maßnahmen gelacht die in den letzten 2 Jahren von Minister Groschek und seiner Behörde Straßen.NRW im Zusammenhang mit der Rheinbrücke angestrengt wurden.
Allein ungeschickte Kommunikation dürfte nicht der einzige Grund für das vernichtende Urteil aus der Bevölkerung sein. Nicht mit Bürgern und Bürgerinitiativen reden zu wollen sondern sie auch noch öffentlich als „durchgrünte“ Verhinderer zu beschimpfen ist eine Sache, zweifelhafte und zögerliche Maßnahmen mit großen Kolateralschäden eine andere…

Netz-Reaktionen zur Lkw-Sperre: „Über diese Brücke lacht die Welt!“

Seit rund einer Woche ist die erste Schrankenanlage an der A59 in Betrieb. Ein gutes Dutzend Lkw fuhren bereits in den ersten 20 Stunden in die Sperre und wurden so an der Fahrt auf die marode Leverkusener Rheinbrücke gehindert. Am Samstag und am Dienstag wurden die beiden Anlagen an der A1 scharf geschaltet.

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: