LEV muss leben! demonstriert gegen die Öffnung der Deponie

Hunderte Gegner der geplanten Deponieöffnung fanden sich mit LEV muss leben! am Sonntag Nachmittag auf der Fußgängerbrücke des LAGA-Geländes ein. Einen stillen Protest wollten die Bürger am Totensonntag gegen die gefährlichen Pläne von Straßen.NRW setzen.

Obwohl die Demonstration erst kurzfristig angekündigt wurden, fanden sich viele Leverkusener spontan zusammen um für die gemeinsame Sache zu protestieren. Dies darf als Auftakt zu einer Reihe weiterer Proteste gesehen werden die in den nächsten Wochen auf breiter Front realisiert werden.

Als nächster Termin darf bereits der 7.12.2016 vorgemerkt werden. Hier wird Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) zur 125-Jahr Feier der Bayer AG nach Leverkusen ins Erholungshaus kommen.

Wir haben Frau Kraft im Vorfeld gebeten sich doch eine halbe Stunde Zeit zu nehmen um sich unsere Einwände zu den Planungen ihres Ministers Groschek persönlich anzuhören. Um unserer Bitte Nachdruck zu verleihen, hoffen wir auf viele Unterstützer die uns am 7.12. 11 Uhr vor dem Erholungshaus begleiten!

 

 

 

1 Comment

  1. LEV muss leben! demonstriert gegen die Öffnung der Deponie – https://t.co/0AbJlWntaO #levmussleben #leverkusen… https://t.co/GWQUhujIup

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: