KStA: A1 Grüne unterstützen Klage gegen Leverkusener Rheinbrücke

Alle sind dafür zu klagen: Die Grünen vollziehen eine Wende in ihrer Strategie bezüglich der Autobahnplanung. – Quelle: http://www.ksta.de/25302258 ©2016

 

A1: Grüne unterstützen Klage gegen Leverkusener Rheinbrücke

„Die Klage gegen die Brücke hat wahrscheinlich so gut wie keine Chance, aber wir müssen die Initiativen unterstützen, die sie führen“, so lautete das Fazit bei den Grünen. Klaus Wolf, der es 1984 als erster Grüner bundesweit zum Bürgermeister geschafft hat, überzeugte seine Partei, deren Mitglieder sich schließlich einstimmig dafür entschieden, die Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Autobahnbrücke des Netzwerks gegen Lärm (NGL) finanziell und ideell zu …

 

2 Comments

  1. Alfred Gierse sagt:

    Das die Grünen nun umschwenken lässt Hoffnung aufkommen. Hoffentlich besinnen sich nun auch die anderen Parteien, schliesslich darf wegen Eitelkeiten gegenüber eines Politikers nicht die Gesundheit der Leverkusener Bürger aufs Spiel gesetzt werden. Wenn hier kein Umdenken erfolgt laden diese Politiker eine Riesenschuld auf sich. Man kann nur etwas erreichen wenn man gemeinsam aufsteht und für diese grosse Tunnellösung kämpft. Die Altlast darf nicht angerührt werden!

  2. Grüne unterstützen unsere Klage gegen MEGA-RHEINBRÜCKE – https://t.co/rIdfvXm1s2 #levmussleben #gruenelev… https://t.co/UbqEuWk3gV

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: