KStA: SPD-Kanzlerkandidat Schulz fordert A1-Tunnel in Leverkusen

Wenn es nach SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ginge, würde die Autobahn in Leverkusen in einen Tunnel verlegt.

„Ich kenne die Situation in Leverkusen in- und auswendig“, sagte Schulz am Dienstagabend in der ZDF-Livesendung „Klartext, Herr Schulz!“. „In Leverkusen muss ein Tunnel gebaut werden.“ Schließlich gehe es hier nicht um irgendeine Straße, vielmehr handele es sich von morgens bis abends um einen der dichtesten Verkehrsräume Deutschlands. Schulz weiter: „Wir haben viel Geld für unsinnige Projekte ausgegeben. Es wäre sinnvoller, Geld in die Hand zu nehmen und Leverkusen zu untertunneln. Da sind nicht alle mit einverstanden, ich sag es aber trotzdem.“

ZDF-Sendung „Klartext“: SPD-Kanzlerkandidat Schulz fordert A1-Tunnel in Leverkusen

Wenn es nach SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ginge, würde die Autobahn in Leverkusen in einen Tunnel verlegt. „Ich kenne die Situation in Leverkusen in- und auswendig“, sagte Schulz am Dienstagabend in der ZDF-Livesendung „Klartext, Herr Schulz!“. „In Leverkusen muss ein Tunnel gebaut werden.“

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: