RP: Tunnel-Ticket zum Bundestag

Ziel erreicht. Er hat also alles richtig gemacht, als er im Wahlkampf auf die Tunnel-Karte setzte, sich mit einer 180-Grad-Wendung auf die Seite einiger Initiativen schlug und die Forderung nach einem langen Autobahntunnel unter dem Rhein (Kombilösung) in den Mittelpunkt seines Wahlkampfs rückte…

 

Kommentar: Tunnel-Ticket zum Bundestag

Bis auf die AfD und die FDP gab es gestern Abend eigentlich nur Verlierer. Vor allem die beiden großen Volksparteien mussten in der Wählergunst Federn lassen und fuhren Rekordverluste ein.

 

 

Kommentiere jetzt

AKTIV WERDEN!
%d Bloggern gefällt das: