LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-MESSNETZ SPENDEN
1. Juli 2018

The Lancet | Studie: Diabetes-Risiko steigt schon bei geringen Feinstaubkonzentrationen stark an!

Die weltweit renommierte medizinische Fachzeitschrit The Lancet berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe Planetary Health über eine Studien des Forschers und Epideminologen Benjamin Bowe und Kollegen über […]
11. April 2018

KStA | Kommentar: Leverkusen nicht als Verkehrshindernis behandeln

Ein Kommentar mit vielen wahren Worten „…der Ruf ist zaghaft, zu kraftlos. Widerstand in der Bevölkerung?“, der den Leverkusenern auch die richtigen Frage stellt: „Was wollt […]
24. März 2018

Report-K | DUH Messungen: Stickoxid-Belastung großflächiger als bisher angenommen

Im Kölner Rat wurden in dieser Woche die aktuellen Stickoxid-Messergebnisse der Deutschen Umwelthilfe vorgestellt. Diese machen deutlich, dass die Grenzwerte nicht nur an den offentlichen Messpunkten […]
18. November 2017

ÜBER 5.000 BÜRGER DEMONSTRIEREN GEGEN DEPONIEÖFFNUNG!

Deutlich über 5.000 Bürger sind heute dem Aufruf der Dachverbände Nordkurve 12 und LEV muss leben! gegen die Öffnung der ehemaligen Giftmülldeponie und für eine Kombilösung […]
10. November 2017

KStA: Neue Rheinbrücke Leverkusener Widerstand gegen A1-Pläne fühlt sich im Aufwind

„Schließlich hat dieses dem Planfeststellungsbeschluss Rechtskraft verliehen und einen sofortigen Baubeginn der neuen Rheinbrücke ermöglicht. Doch die Aktiven im Bündnis „Lev muss leben“ wollen nicht aufgeben. […]
12. Oktober 2017

Persönlicher Kommentar von Erhard Schoofs zur aktuellen Berichterstattung

MITMENSCHEN, stellt Euch vor, ich stehe heute – wie üblich – um fünf Uhr auf und bemerke in den örtlichen Zeitungen – Stadtanzeiger, Rheinische Post und […]
AKTIV WERDEN!