AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

Dachorganisation der Bürgerinitiativen für eine
KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke,
gegen Deponieöffnung und Riesenstelze


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
24. Juli 2017

Focus: Große Deutschland-Karte: Hier atmen Sie jeden Tag zu viel giftiges Stickoxid ein

In Berlin laufen die Vorbereitungen für einen bundesweiten „Diesel-Gipfel“: Am 2. August wollen Bundesverkehrsministerium und Bundesumweltministerium gemeinsam mit mehreren betroffenen Bundesländern und der Autobranche konkrete Schritte […]
21. Juli 2017

Tagesschau: Abgasskandal – Die EU-Kommission verliert die Geduld

Angesichts des Abgasskandals erhöht EU-Industriekommissarin Bienkowska den Druck. Sie fordert, dass bis Jahresende alle manipulierten Autos umgerüstet werden müssen. VW-Chef Müller sprach angesichts der Debatte um […]
21. Juli 2017

SZ: Ungeheurer Verdacht gegen deutsche Autokonzerne

Kartell-Vorwürfe gegen VW, Audi, Porsche, Daimler und BMW Die fünf großen deutschen Autohersteller VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler sollen sich einem Bericht zufolge seit den […]
21. Juli 2017

HAZ: EU-Kommission – Deutschland bald wegen Feinstaub verklagt?

EU-Klage wegen dicker Luft? Die Brüsseler Kommission will Deutschland wegen zu hoher Schadstoffbelastung verklagen. Vor allem die Großstädte hierzulande überschreiten regelmäßig die zulässigen Grenzwerte. Der Dreck […]
21. Juli 2017

RP: Bürger fordern Feinstaub-Vortrag von Lauterbach

Karl Lauterbach soll Licht ins Dunkel bringen: Die Interessengemeinschaft Schleswig-Holstein-Siedlung hat bei Oberbürgermeister Uwe Richrath einen Antrag eingereicht „für eine umfangreiche Information des Stadtrates über neue […]
21. Juli 2017
Die Stickoxid-Belastung in München ist höher als befürchtet.

SZ: Luftqualität noch schlechter als befürchtet

Es ist nicht ganz leicht, das Lebensgefühl und die alarmierenden Zahlen im Kopf zusammen zu bekommen: Dem Augenschein nach sind Münchens Straßen so sauber wie in […]
AKTIV WERDEN!