AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
2. Januar 2017

Stadt Leverkusen setzt die richtigen Prioritäten in Sachen Autobahnplanung

Nachdem die Stadt Leverkusen unter Ratsführung von SPD und CDU im Dezember entschieden hat nicht gegen Deponieöffnung und 12-spurigen Ausbau von A1 mitten durch Leverkusen zu […]
28. Dezember 2016

KStA: A-3-Tunnel in Leverkusen Durchfahrt unter dem Autobahnkreuz ist technisch machbar

Was bei einem A1-Rheintunnel laut Straßen.NRW angeblich der größte Hinderungsgrund ist, soll bei einer Tunnellösung für die A3 problemlos möglich sein. Der Tunnel muss für Gefahrguttransporte […]
27. Dezember 2016

KStA Leserbrief: Gut würzen und dann schlucken

Leserbrief zu „Grüne unterstützen Klage gegen Brücke“ vom 16.12. Zunächst ein herzliches Danke an Herrn Klaus Wolf. Spät, aber er hat es geschafft, seine grüne Schar […]
27. Dezember 2016

KStA Leserbrief: Richrath soll Position beziehen

Zu „Erhitzte Gemüter im Dialogversuch“ vom 17. 12. Als betroffener Leverkusener und Teilnehmer des Stadtgespräches „Großprojekt Leverkusener Brücke“ im Forum Leverkusen am 15. Dezember konnte ich […]
24. Dezember 2016

KStA: Landtagswahlen Netzwerk gegen Lärm stellt unabhängige Bewerberin auf

Landtagswahlen: Netzwerk gegen Lärm stellt unabhängige Bewerberin auf Elke Fischer, eine Aktivistin der ersten Reihe in der Initiative Netzwerk gegen Lärm (NGL), soll als parteilose Kandidatin […]
19. Dezember 2016

KStA: Ganz nebenbei Verantwortung für die Dhünnaue Straßen NRW übertragen

Neben der Rheinischen Post kann auch der Stadtanzeiger der heutigen Ratssitzung nur ein deströses Zeugnis ausstellen. So schreibt Redakteur Bert-Christoph Gerhards u. a.: „In einem Marathon […]
AKTIV WERDEN!