LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-MESSNETZ SPENDEN
6. Januar 2017

RP: A1-Brücke: Auch ein Kölner Privatmann klagt gegen Bau

Bis Montag müssen die Begründungen der Initiative NGL zur Klage gegen den Neubau der Brücke beim Bundesverwaltungsgericht vorliegen. Die Richter am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig können sich […]
6. Januar 2017

KStA: Noch kein Umleitungskonzept Sorgen um Verkehr in Rheindorf beim Bau der Rheinbrücke

Noch kein Umleitungskonzept: Sorgen um Verkehr in Rheindorf beim Bau der Rheinbrücke Wo ist das versprochene Umleitungskonzept über die A 59 und die Abfahrt Rheindorf während […]
6. Januar 2017

KStA: Akten zur Autobahn-Planung enthalten Überraschungen

Tunnel? Nie gesehen, nie gewollt, kaum geprüft. Das zeigen jedenfalls die Akten, die Erhard Schoofs bisher durchforstet hat. Das hat ihn bisher gut 200 Stunden gekostet. […]
4. Januar 2017

Schweiz: Basler Chemie zahlt 380 Millionen Franken an Sondermülldeponie Bonfol

Ähnlich wie Bayer hat die Basler Chemie Industirie (BCI), ein Zusammenschluss u.a. der Chemie- und Pharmakonzerne Novartis, Roche, Syngenta, Clariant und BASF (ehemals Ciba), zwischen 1961 […]
2. Januar 2017

Stadt Leverkusen setzt die richtigen Prioritäten in Sachen Autobahnplanung

Nachdem die Stadt Leverkusen unter Ratsführung von SPD und CDU im Dezember entschieden hat nicht gegen Deponieöffnung und 12-spurigen Ausbau von A1 mitten durch Leverkusen zu […]
28. Dezember 2016

WELT: Sondermüll-Deponie gefährdet Neubau der A1-Brücke

Die Arbeit der Initiativen unter „LEV muss leben!“ erfährt mehr und mehr Resonanz. Mittlerweile bewegt sich das Thema auf überregionaler Ebene, so berichtet in dieser Woche […]
AKTIV WERDEN!