LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


<b>PETITION</b> <b>FEINSTAUB-MESSNETZ</b> <b>SPENDEN</b>
13. März 2018

RP | Zelt soll gegen Giftstaub aus Deponie schützen

In den nächsten Tagen will Straßen.NRW mit den Aushubarbeiten in der Deponie beginnen. Bereits zu Beginn wird dabei in ein der am stärksten belasteten Bereiche eingegriffen. […]
9. März 2018

KStA | CDU-Logik: Lauterbach (SPD) soll sich endlich auch für die nicht realisierbare Lösung einsetzen

CDU-Landtagsabgeordneter Scholz ärgert sich. Leverkusen zeigt Uneinigkeit in Sachen Tunnellösung, Karl Lauterbach solle doch nun endlich auf die CDU-Position einschwenken. Doch wer vertritt hier wirklich die […]
9. März 2018

WDR Die Story | Dicke Luft durch dreckige Diesel – Was machen unsere Städte?

Das Recherchemagazin „Die Story“ des WDR behandelt in seiner Ausgabe vom 28.2. das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zu Fahrverboten, der Schadstoffbelastung in Städten und den möglichen Alternativen. […]
6. März 2018

KStA | Neue Kombilösung für Rheinbrücke – Bürger und Karl Lauterbach kämpfen für Autobahntunnel

Nach der Kombilösung ist vor der Kombilösung! Nach dem Urteil von Leipzig und dem Beginn der Arbeiten zum Bau einer neuen Rheinbrücke ist die Kombilösung gestorben? […]
27. Februar 2018

SZ | Bundesverwaltungsgericht erlaubt Diesel-Fahrverbote

Jetzt passiert wohl genau das, was wir befürchtet hatten. Das Bundesverwaltungsgericht hat heute die Revisionen der Länder Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen zurückgewiesen und der Klage der Deutschen […]
21. Februar 2018

SN | Bundesrichter fällen Grundsatzurteil

Dieselautos, dicke Luft – und eine Praxis voll Asthmapatienten: Die Gefahr durch Autoabgase ist unbestritten. Doch Fahrverbote wollen die Kommunen vermeiden, mit Rücksicht auf die lokale […]
Aktuell sind keine neuen Ankündigungen verfügbar ...