AKTUELLE INFOS:

27.04.2017 19:30 Uhr TUNNELKULTUR #3, Benefizveranstaltungen mit Soul United - Aretha Franklin Tribute Show, Zündholz Duo - Folk, Rock, Country, Norbert Löffler Krimi - Saal Norhausen VVK 11€    24.05.2017 19:30 Uhr TUNNELKULTUR #4, Benefizveranstaltungen mit Soul Cats - Kölner Allstar Soulband, HAPPY VagiNas - Punk 'n' Rock Coverband - KAW Kulturausbesserungswerk Opladen VORVERKAUF STARTET BALD!

Dachorganisation der Bürgerinitiativen für eine
KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke,
gegen Deponieöffnung und Riesenstelze


PETITION SPENDEN
21. Januar 2017

„Wir haben ein großes Luftreinhalteproblem“: Gespräch mit Jürgen Resch (DUH)

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH) spricht über das Luftreinhalteproblem, Feinstäube und das Verhalten der Automobil-Lobby in Deutschland und der EU. Schauen sie selbst wie […]
20. Januar 2017

KStA: Erstes Treffen zu Luftreinhalteplan Leverkusener Luft macht Sorgen

Die Leverkusener Luft ist dringend zu verbessern, dem kann kaum jemand noch ernsthaft widersprechen. Ein Luftreinhalteplan für die Stadt soll her. Deshalb gab es ein erstes […]
18. Januar 2017

Leserbrief: Durchgangsverkehr gehört unter die Erde

Peinliche Falschinformation durch Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach? „Für so einen Tunnel ist in Deutsch­land noch nie eine Gefahrgut-Ge­nehmigung erteilt worden“, sagte Karl Lauterbach (SPD-Bundestags­abgeordneter, d. Red.) bei […]
17. Januar 2017

Radio Leverkusen: Die wichtigsten Fragen zu Rheinbrücke

Rheinbrücke: Die wichtigsten Fragen Der Neubau der Rheinbrücke ist ein Mammut-Projekt – für Leverkusen und die gesamte Region. Rund um die Planungen der Straßenbauer gab es […]
17. Januar 2017

WirtschaftsWoche: Wir fahren auf einem Haufen Schrott

„Wir Leverkusener haben immer nur den Mist abbekommen, sodass man irgendwann wohl gedacht hat, mit denen kann man auch alles machen“, sagt eine der Pfeiferinnen, die […]
7. Januar 2017

KStA: Landesbetrieb muss Giftmüll entsorgen – Kritik an der Stadt Leverkusen

Der Müllofen im Eisholz? Die Deponie Leppe? Beide nicht geeignet für die geschätzt 160.000 Tonnen Boden, die von der Giftmüll-Deponie abgegraben werden müssen, um die Autobahn-Brücke […]