LEV soll leben! – Der Song

Der Singer/ Songwriter Winfried Bode aus Köln hat bisher über 1.500 Songs ge­schrieben und wurde durch seine Konzerte auch in Leverkusen bekannt. Sein Repertoire ist facettenreich und tiefgründig.

Anfang 2019 entstand in Zusammenarbeit mit Winfried Bode sein Song „Lev soll leben“, der aufmerksam macht auf den enormen Verkehr in und um Leverkusen und die damit verbundenen Emissionen zu Lasten der Gesundheit der Bevölkerung. Es ist zugleich ein Protest gegen die Umsetzung der Pläne zum Bau der A1-Doppelbrücke über den Rhein. Der Song „Lev soll leben“ wurde im Studio aufgenommen und als Audio-CD produziert.

Reinhören könnt Ihr direkt hier

Wenn Euch der Song gefällt und Ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, könnt ihr die Songs entweder direkt online kaufen oder die CD bestellen. Sowohl die CD als auch das Online-Album enthalten noch eine zweite Version, unseren Acoustic guitar-Mix.

Online erhaltet Ihr Album/Song direkt unten im Link. Wer lieber eine echte CD in Händen halten mag, kontaktiert uns gern telefonisch unter 0214 2027792 oder per Mail. Mit jedem Download oder Kauf der CD unterstützt Ihr unsere Arbeit!

 

 

„Lev soll leben!“ 4:58 min, u.a. mit mehren Gitarren und Gesangsstimmen und

„Lev soll leben!“ 4:44 min, akustische Gitarre im Vordergrund , eher unplugged

JA, ich möchte die CD "LEV muss leben! - Der Song für Leverkusen Exklusiv für nur 5,00 € bestellen.
Die Abholung vor Ort ist nach Vereinbarung möglich. Bitte unbedingt Telefonnummer angeben!

Text und Musik: Winfried Bode, Köln www.songpower.de

Illustration und Layout: Vista Visuelle Konzepte – Nobert Kaluza, Leverkusen

Foto von Winfried Bode: (c) Nils Lindenstrauss Plain

 

Aufnahme und Mischung: 15.04.19, Gottfried-Studio in Leverkusen-Hitdorf

Mastering: ROCK-TRACKS audioproduktion, Burscheid

Tontechnik, Aufnahmeleitung, Mischung und Mastering: Torsten „Pätz“ Pätzold, www.rock-tracks.de

 

Idee und Redaktion: LEV muss leben!, Erhard Schoofs und Udo Gerling

 

 

%d Bloggern gefällt das: