AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
23. November 2016

KStA: Bund lehnt Tunnel für die A1 in Leverkusen ab

Dem Wunsch aus Leverkusen, die A1 bei deren Ausbau im Stadtgebiet aus der bisherigen Hochlage unter die Erde zu verlegen, will das Bundesverkehrsministerium nicht nachkommen… Autobahn-Ausbau: […]
22. November 2016

LEV muss leben! demonstriert gegen die Öffnung der Deponie

Hunderte Gegner der geplanten Deponieöffnung fanden sich mit LEV muss leben! am Sonntag Nachmittag auf der Fußgängerbrücke des LAGA-Geländes ein. Einen stillen Protest wollten die Bürger […]
21. November 2016

KStA: Initiative „Lev muss leben“ Spontaner Protest um die Deponie im Neulandpark

Rund 200 Teilnehmer eines Flashmobs, einer spontanen Kundgebung, waren dem Aufruf der Initiative „Lev muss leben“ gefolgt und gaben ihren Forderungen Nachdruck, dass Straßen NRW die […]
21. November 2016

Protest gegen Öffnung der Deponie

Rund 200 Personen beteiligten sich gestern an einer Demonstration an und auf der Neulandbrücke im Bereich der Rheinallee. Unter der Überschrift „Kein Eingriff in die Deponie“ […]
17. November 2016

KStA: A1-Ausbau Planfeststellungsverfahren Rheinbrücke vor Veröffentlichung – so soll es weitergehen

Der Planfeststellungsbeschluss der Bezirksregierung Köln für den Neubau der Leverkusener Rheinbrücke mit allen notwendigen Folgemaßnahmen ist ergangen und wird vom 24. November bis 8. Dezember in […]
15. November 2016

KStA: A1-Ausbau Öffnung der alten Giftmülldeponie – ein Vorhaben mit Schwachstellen

Kurz vor Abschluss des Planfeststellungsverfahrens kommt noch einmal Bewegung in das Thema. Das Landesamt für Umwelt und Naturschutz NRW (LANUV) hat sich in einem Schreiben nochmals […]
AKTIV WERDEN!