AKTUELLE INFOS:

06.11. BÜRGERINFO HITDORF, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Schule Lohrstr. 19:30 Uhr     07.11. BÜRGERINFO RHEINDORF, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Gaststätte Norhausen 19:30 Uhr     09.11. BÜRGERINFO WIESDORF, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Grundschule Dönhoffstr. 19:30 Uhr     10.11. BÜRGERINFO BÜRRIG, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Grundschule Im Steinfeld 19:30 Uhr     13.11. BÜRGERINFO MIT Prof. Karl LAUTERBACH, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, FORUM Leverkusen, Vortragssaal. 19:30 Uhr     14.11. BÜRGERINFO KÜPPERSTEG, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Schule Kerschensteinerstr. 19:30 Uhr     16.11. BÜRGERINFO MANFORT, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Schule Scharnhorststr. 19:30 Uhr     17.11. BÜRGERINFO ALKENRATH, Erläuterung Urteil Rheinbrücke, Erich-Klausener-Schule/Bürgerhalle 19:30 Uhr

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
18. Oktober 2017

ZDF Frontal 21 | Streit um Neubau der A1-Rheinbrücke – Gefahr durch Giftmüll

Viele Autobahnbrücken sind marode – darunter auch die A1-Rheinbrücke im Autobahnkreuz Leverkusen-West. Sie soll nun komplett neu gebaut werden – achtspurig statt sechsspurig. (Anm. d. Red.: […]
8. Oktober 2017

WDR Westpol | Exklusive Recherche: Öffentlichkeit bei A1-Rheinbrücke massiv getäuscht

Wurde die Öffentlichkeit beim Neubau der A1-Rheinbrücke bei Leverkusen getäuscht? Nach Recherchen des WDR-Magazins Westpol haben sich Politik und Wirtschaft abgestimmt, um einen Tunnel unter dem […]
8. September 2017

RP: Feinstaub-Initiativen sagen harte Fahrverbote voraus

Die Umwelthilfe, betonte der Kölner Fachanwalt Frank Sedlak, mache in Sachen saubere Luft derzeit mächtig Druck auf 45 deutsche Städte, darunter auch Leverkusen. Sie hat ein […]
8. September 2017

KStA: Feinstaub in Leverkusen Behörde soll versucht haben, Werte künstlich zu verbessern

Feinstaub in Leverkusen: Behörde soll versucht haben, Werte künstlich zu verbessern Karl Lauterbach kauft sich zurzeit jeden Tag mindestens ein halbes Kilo Heidelbeeren. Auch der Lungenfacharzt […]
20. Juli 2017

KStA: Klage gegen Brückenbau – Leverkusener organisieren Busfahrt zum Bundesverwaltungsgericht

Der 26. und der 27. September haben für Leverkusen eine fast schon historische Bedeutung: An diesen Tagen verhandelt das Leipziger Bundesverwaltungsgericht die Klage des Netzwerks gegen […]
1. Juni 2017

Radio LEV: Bürgerinitiativen sind enttäuscht

Die neuen Entwicklungen bei der A1- Rheinbrücke dienen vor allem der Bayer AG! Das sagt die Bürgerinitiative „Netzwerk gegen Lärm“. Es geht um die Entsorgung des […]
AKTIV WERDEN!