AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
18. November 2017

RP: Tausende demonstrieren gegen Öffnung ehemaliger Mülldeponie

Neubau der A1-Brücke bei Leverkusen In Leverkusen sind am Samstag Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Sie demonstrierten gegen die geplante Öffnung der ehemaligen Giftmülldeponie Dhünnaue. […]
18. November 2017

KStA: Demo gegen Öffnung der Giftmülldeponie Fußball-Fans holen Leverkusener auf die Straße

Demo-Organisator Ulrich Wissing zeigte sich beeindruckt von so viel Unterstützung. Endlich werde Leverkusen wach und wehre sich, sagte er auf einer kurzen Kundgebung vor der Christuskirche. […]
11. September 2017

RP: Leverkusen ist nicht Auspuff der Nation

Leverkusen.: Leverkusen ist nicht Auspuff der Nation Mehrere hundert Teilnehmer versammelten sich am Samstag auf dem Rathaus-Vorplatz in Wiesdorf, um unter dem alten Slogan „Lev muss […]
7. Mai 2017

RP: Viel Volk, ein Ziel: Finger weg von der Deponie

Knapp 500 Teilnehmer kamen am Samstag zur Demo der Bürgerinitiativen „Netzwerk gegen Lärm, Feinstaub und andere Immissionen“ (NGL) sowie „Lev muss leben“ auf den Rathausvorplatz. „Das […]
6. Mai 2017

KStA: Leverkusener demonstrieren für Autobahntunnel unter dem Rhein

Leverkusen: Hunderte Menschen demonstrieren für Autobahntunnel unter dem Rhein Lesen Sie im aktuellen Artikel des Kölner Stadtanzeigers, wie die Leverkusener vor der Landtagswahl heute ein starkes […]
27. Dezember 2016

KStA Leserbrief: Richrath soll Position beziehen

Zu „Erhitzte Gemüter im Dialogversuch“ vom 17. 12. Als betroffener Leverkusener und Teilnehmer des Stadtgespräches „Großprojekt Leverkusener Brücke“ im Forum Leverkusen am 15. Dezember konnte ich […]
AKTIV WERDEN!