AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

Dachorganisation der Bürgerinitiativen für eine
KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke,
gegen Deponieöffnung und Riesenstelze


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
20. Juli 2017

KStA: Klage gegen Brückenbau – Leverkusener organisieren Busfahrt zum Bundesverwaltungsgericht

Der 26. und der 27. September haben für Leverkusen eine fast schon historische Bedeutung: An diesen Tagen verhandelt das Leipziger Bundesverwaltungsgericht die Klage des Netzwerks gegen […]
17. Juli 2017

Kölner Grüne stellen sich gegen den Rheinbrücken Neubau

Die vier Bundestagskandidaten der Kölner Grünen haben zusammen mit ihrer Parteispitze ein Ende der Planungen für einen Neubau der Leverkusener Brücke gefordert. Die derzeitige Verbindung solle […]
14. Juli 2017

KStA: Kampf für die Kombilösung – ein Gegengutachten soll helfen

Der Kampf für die Kombilösung geht weiter. Die unter dem Dach von „Lev muss leben“ vereinten Initiativen haben ein Gutachten in Auftrag gegeben. Der renommierte Verkehrsphysiker […]
5. Juli 2017

KStA: Langer Tunnel – Lauterbach (SPD) will die Kombi-Lösung für die A1

„Karl Lauterbach  hat sich am Dienstag zu den Kämpfern für die Kombi-Lösung geschlagen – und sich damit, nebenbei, gegen seine Genossen im Stadtrat positioniert. Zuvor will […]
6. Juni 2017

KStA: CDU-Mann Rüdiger Scholz erweist Leverkusen einen Bärendienst

Wie bereits befürchtet, bedeutet die neue CDU-Landesregierung für Leverkusen keinen Gewinn. Auch wenn die CDU-Vertreter im Vorfeld in erprobter Wahlkampfmanier gegen die desaströse Verkehrspolitik der rot-grünen […]
13. Mai 2017

LEV muss leben! Startet stadtweites Feinstaub-Projekt

Hauptziel bei der Realisierung der Kombilösung ist die deutliche Reduzierung der Gesundheits- und Umweltbelastungen durch den Verkehr in Leverkusen. Hier spielen Abgase und Feinstäube eine maßgebliche […]
AKTIV WERDEN!