LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
12. September 2017

ZDF: Kanzlerkandidat Schulz spricht sich für Kombilösung aus!

In der ZDF-Wahlsendung „klartext Herr Schulz!“ hat sich SPD Kanzlerkandidat Martin Schulz heute Abend klar für eine große Tunnellösung in Leverkusen ausgesprochen. „Ich kenne die Situation, […]
8. September 2017

RP: Feinstaub-Initiativen sagen harte Fahrverbote voraus

Die Umwelthilfe, betonte der Kölner Fachanwalt Frank Sedlak, mache in Sachen saubere Luft derzeit mächtig Druck auf 45 deutsche Städte, darunter auch Leverkusen. Sie hat ein […]
8. September 2017

KStA: Feinstaub in Leverkusen Behörde soll versucht haben, Werte künstlich zu verbessern

Feinstaub in Leverkusen: Behörde soll versucht haben, Werte künstlich zu verbessern Karl Lauterbach kauft sich zurzeit jeden Tag mindestens ein halbes Kilo Heidelbeeren. Auch der Lungenfacharzt […]
31. Mai 2017

„Menschen an stark befahrenen Straßen, sind „Endlager“ für Feinstaubpartikel“

  Dieses Zitat stammt von niemand anderem als Dr. Karl Lauterbach, Arzt und SPD Bundestagsabgeordneter für Leverkusen. Da verwundert es doch sehr, das gerade Herr Lauterbach […]
13. Mai 2017

LEV muss leben! Startet stadtweites Feinstaub-Projekt

Hauptziel bei der Realisierung der Kombilösung ist die deutliche Reduzierung der Gesundheits- und Umweltbelastungen durch den Verkehr in Leverkusen. Hier spielen Abgase und Feinstäube eine maßgebliche […]
12. September 2016

„Leverkusener Ärzte gegen KFZ-Emissionen“

Eine öffentliche Veranstaltung des „Regionalen Praxisnetz Leverkusen e.V.“ Im Forum Leverkusen am 05.10.2016 um 17.00 Uhr. Ort: Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen Die Ärzte in […]
AKTIV WERDEN!