parallax background

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-MESSNETZ SPENDEN
9. April 2019

DLF | Altlast Dhünnaue: Bayers giftiges Erbe

Eine neue Rheinbrücke soll die marode Leverkusener Brücke ersetzen. Gebaut werden soll die Trasse auf der Dhünnaue, wo der Bayer-Konzern jahrzehntelang hochgiftige Abfälle entsorgte. Wie gefährlich […]
21. Dezember 2018

KStA: Entscheidung für Leverkusen gefallen Es bleibt bei einem kurzen Tunnel für die A1

Auf unserer gestrigen Pressekonferenz mit Karl Lauterbach im Forum konnten wir leider keine erfreulichen Neuigkeiten für Leverkusen verkünden. Obwohl auch nach Berechnungen von Straßen.NRW auf der […]
13. Oktober 2018
Benefiz LEV muss leben

RP | Benefizkonzert: Bands rocken für den Rheintunnel

Wiesdorf Die Initiative „Lev muss leben“ hat ein Konzert veranstaltet. Mit dabei: die Bläck Fööss und die Peter Nonn Bluesband. Vier Bands sorgten beim verkaufsoffenen Sonntag […]
23. September 2018

RP | Benefizkonzert : Bläck Fööss spielen für den „langen Tunnel“

Die Initiatiative „Lev muss leben!“ lebt. Von juristischen Rückschlägen wie zuletzt das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, das den Baubeginn der neuen A 1-Rheinbrücke ermöglicht hatte, will sich die […]
11. April 2018

Bürgerinitiativen unter LEV muss leben! lassen Kombilösung 2.0 ausarbeiten

Unter dem Titel „KOMBILÖSUNG 2.0“ lassen die Initiativen unter LEV muss leben! ab sofort eine zweite Version der Idee Kombilösung aus langem Rheintunnel und neuer Brücke […]
24. März 2018

KStA | A1-Variante: Lösung bringe für Leverkusen ausschließlich Nachteile mit sich

„..könne dieser Tunnel kaum länger als 200 Meter sein, weil sonst die Weiterführung zur neuen Rheinbrücke zu steil werde. Die zuständigen Ministerien in Berlin und Düsseldorf […]