AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
27. November 2017

RP | SPD: „Killerstaub“ schreckt junge Eltern ab

Auch wenn man sich in Sachen Tunnellösung um eine gesichtswahrende Kommunikation bemüht, der Gegenwind für die Gegner eines langen Tunnels scheint größer zu werden. Bezeichnend war […]
12. Oktober 2017

KStA: Kommentar zur Rheinbrücke Für Leverkusen ist der GAU eingetreten

Vom ersten Tag an hat Straßen NRW im Geist der frühen 60er-Jahre geplant und gehandelt. Kommentar zur Rheinbrücke: Für Leverkusen ist der GAU eingetreten Man musste […]
15. September 2017

RP Klarstellung: Schulz spricht sich für „Kombilösung“ aus

„Martin Schulz unterstützt besonders die von Karl Lauterbach geforderte sogenannte Kombilösung.“   Leverkusen: Jetzt doch: Schulz spricht sich für „Kombilösung“ aus Der SPD-Kanzlerkandidat bezieht nun doch […]
11. September 2017

KStA: Demo gegen A1-Planung „Leverkusen ist nicht der Auspuff der Nation“

Lauterbach forderte die Leverkusener auf, sich durch lautstarken Protest bei den Bundespolitikern Gehör zu schaffen. Es stimme nicht, dass schon eine Entscheidung gefallen sei. „Sie fällt […]
8. September 2017

RP: Feinstaub-Initiativen sagen harte Fahrverbote voraus

Die Umwelthilfe, betonte der Kölner Fachanwalt Frank Sedlak, mache in Sachen saubere Luft derzeit mächtig Druck auf 45 deutsche Städte, darunter auch Leverkusen. Sie hat ein […]
1. September 2017

RP: „Der Bundestag entscheidet, nicht der Stadtrat“

Die Leverkusener SPD-Ratsfraktion distanzierte sich im Stadtrat von den Plänen ihres Bundestagskandidaten Karl Lauterbach zum Ausbau der A1. Es knirscht zwischen den Genossen. Nun spricht Lauterbach.  […]
AKTIV WERDEN!