„Eine gigantische, zehn-, zwölfspurige Autobahnbrücke zu bauen, ist einfach nicht zeitgemäß“

Gesperrte Rheinbrücke

Nicht nur in Leverkusen sondern auch auf der anderen Rheinseite bereitet der von Straßen.NRW geplante Neubau der Rheinbrücke in XXL den Bürgern große Sorgen. Besonders die Merkenicher befürworten die von uns vorgeschlagene große Kombilösung, da sie bereits jetzt massiv unter der ständig wachsenden Verkehrsbelastung leiden. Über Planungen und Vorschläge von Straßen.NRW können auch hier viele nur den Kopf schütteln.

Sperrung Leverkusener Brücke: Plötzlich ist es leise in Köln-Merkenich

Die Sperrung der Leverkusener Brücke beschert den Bewohnern in Köln-Merkenich ungewohnte Ruhe. Viele von ihnen beobachten gepannt die Arbeiten – nicht ohne die Neubau-Pläne zu kritisieren. Köln – In Merkenich ist nichts los, die Brücke leer, es herrscht eine ganz eigenartige Stille und Ruhe. Auch im Dorf, die Straßen sind beinahe menschenleer.

 

2 Comments

  1. „Eine gigantische, zehn-, zwölfspurige Autobahnbrücke zu bauen, ist e … – https://t.co/oiDeANGEFM #levmussleben… https://t.co/qy1Xt68fBj

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: