Minister ignoriert Einladung / Chaos Verkehr in Leverkusen bricht zusammen

Die A3 zwischen den Anschlussstellen Leverkusen-Zentrum und Leverkusen-Opladen.

Herr Minister Groschek macht in den letzten Wochen mit widersprüchlichen Aussagen von sich Reden. Da werden Bürgerinitiativen als Hindernis verteufelt um kurz drauf mit fragwürdige Konzepte für den Dialog mit Bürgern vorzustellen.
Wie der Dialog des Ministers mit Bürgern in der Praxis Aussicht, kann man im heutigen Artikel des Stadtanzeigers nachlesen. Darüber hinaus ist ein weiterer Artikel zum gestrigen Verkehrschaos zu finden. Man sieht, bereits jetzt ist Leverkusen in vielen Bereichen verkehrstechnisch am Limit. Sollten die Planungen von Straßen.NRW für eine Stelzenerweiterung umgesetzt werden könnte dies für Jahre verheerende Folgen haben.

„Tunnel statt Stelze“: Minister ignoriert Einladung aus Leverkusen zum A1-Ausbau

Wenn man nach sieben Wochen auf eine Einladung keine Antwort bekommen hat, kann man schon mal nachfragen. Das haben jetzt die Leverkusener Initiativen für Verkehrsplanung (Liv) getan, die Anfang August ein Päckchen an Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD) geschickt haben mit ein paar Leverkusener Präsenten und der Einladung zu einem Gespräch über den Autobahnausbau in Leverkusen.

http://www.ksta.de/region/leverkusen/stadt-leverkusen/chaos-kleine-baustelle-laesst-verkehr-in-leverkusen-zusammenbrechen-24846342

1 Comment

  1. Erhard Schoofs sagt:

    Das ist doch nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was kommt, wenn die Pläne der beiden Verkehrsminister oder der SPD/CDU-Ratsmehrheit , mit Oberbürgermeister Richrath an der Spitze, gebaut werden.
    Jahrelange Großbaustellen in der Stadtmitte mit einer Ersatzstraße für große Teile des Autobahnverkehrs im Bereiche des Wasserturms/Bürrig/Wiesdorf, Umleitungen über Rheindorf und Wiesdorf, und so weiter verwandeln dann unser ganzes Stadtgebiet in einen riesigen Dauerstau.
    Am Ende haben wir dann auch noch deutlich gefährlichere Atemluft und noch mehr Erkrankungen.
    Liebe Mitbürgrinnen und Mitbürger werde wach und helt uns diese absolut bürgerfeindlichen Planungen zu verhindern !

Kommentiere jetzt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: