LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


<b>PETITION</b> <b>FEINSTAUB-MESSNETZ</b> <b>SPENDEN</b>
10. November 2018

KStA | Dieselfahrverbote in Leverkusen – Langer Tunnel könnte die Lösung sein!

Erst hat man die Problematik ignoriert, dann versucht klein zu reden und die Lösung nebenbei torpediert. Nun bekommt man es mit der Angst zu tun. Nachdem […]
6. November 2018

KStA | Machbarkeitsstudie: Land NRW schlägt dem Bund A1-Tunnel vor

Zwei Jahre lang haben CDU-Leverkusen und Scholz das Thema sehr passiv behandelt. Nun versucht man diese Passivität als großen Erfolg zu verkaufen und spielt den Ball […]
5. November 2018

Radio LEV | Stickoxide – Kritik an Grenzwerten

Die Grünen in Leverkusen haben scharfe Kritik an den Plänen der Bundesregierung geäußert. Die Regierung will die Stickoxid-Grenze von 40 auf 50 Mikrogramm (pro Kubikmeter) anheben. […]
13. Oktober 2018
Benefiz LEV muss leben

RP | Benefizkonzert: Bands rocken für den Rheintunnel

Wiesdorf Die Initiative „Lev muss leben“ hat ein Konzert veranstaltet. Mit dabei: die Bläck Fööss und die Peter Nonn Bluesband. Vier Bands sorgten beim verkaufsoffenen Sonntag […]
23. September 2018

Telepolis | Verursachen Feinstaub und Stickoxid auch Demenz?

Wissenschaftler haben in einer Studie einen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und vor allem der Alzheimer Erkrankung festgestellt Immer mehr wissenschaftliche Studien weltweit belegen wie gefährlich Feinstaub- und […]
23. September 2018

RP | Benefizkonzert : Bläck Fööss spielen für den „langen Tunnel“

Die Initiatiative „Lev muss leben!“ lebt. Von juristischen Rückschlägen wie zuletzt das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, das den Baubeginn der neuen A 1-Rheinbrücke ermöglicht hatte, will sich die […]
Aktuell sind keine neuen Ankündigungen verfügbar ...