AKTUELLE INFOS:

27.04.2017 19:30 Uhr TUNNELKULTUR #3, Benefizveranstaltungen mit Soul United - Aretha Franklin Tribute Show, Zündholz Duo - Folk, Rock, Country, Norbert Löffler Krimi - Saal Norhausen VVK 11€    24.05.2017 19:30 Uhr TUNNELKULTUR #4, Benefizveranstaltungen mit Soul Cats - Kölner Allstar Soulband, HAPPY VagiNas - Punk 'n' Rock Coverband - KAW Kulturausbesserungswerk Opladen VORVERKAUF STARTET BALD!

Dachorganisation der Bürgerinitiativen für eine
KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke,
gegen Deponieöffnung und Riesenstelze


PETITION SPENDEN
3. April 2017

RP: Stadtrat fordert A1-Tunnel

Die Landtagswahl in Sicht, fordert der Stadtrat nun also einen Tunnel und geht plötzlich auch davon aus, dass nur dieser gebaut wird. Da kann sich der […]
1. Februar 2017

KStA: Lauterbach für große Tunnellösung unter dem Rhein

„Die von der Bürgerliste und ihren Bürgerinitiativen vertretene Lösung mit einem großen Tunnel unter dem Rhein her, habe er „mit großer Sympathie geprüft“ und tue dies […]
28. Januar 2017

KStA Kommentar: Die Skepsis ist geweckt

Kommentar von Jan Sting zur Veranstaltung von „Lev muss leben“ Die Skepsis ist geweckt Zur Veranstaltung von ‚Lev muss leben‘
28. Januar 2017

KStA: Initiative kämpft für kleinere Rheinbrücke und Tunnel

Leverkusen: Initiative kämpft für kleinere Rheinbrücke und Tunnel „Wo kann ich spenden?“ fragte ein fast 90-jähriger Besucher. Er wolle dass die Initiative „Lev muss leben“ weitermache. […]
21. Januar 2017

„Wir haben ein großes Luftreinhalteproblem“: Gespräch mit Jürgen Resch (DUH)

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH) spricht über das Luftreinhalteproblem, Feinstäube und das Verhalten der Automobil-Lobby in Deutschland und der EU. Schauen sie selbst wie […]
20. Januar 2017

KStA: Erstes Treffen zu Luftreinhalteplan Leverkusener Luft macht Sorgen

Die Leverkusener Luft ist dringend zu verbessern, dem kann kaum jemand noch ernsthaft widersprechen. Ein Luftreinhalteplan für die Stadt soll her. Deshalb gab es ein erstes […]