AKTUELLE INFOS:

Keine Ankündigungen verfügbar oder bereits abgelaufen.

LEV muss leben! - Dachorganisation der Bürgerinitiativen
für eine KOMBILÖSUNG

Gemeinsam für langen Rheintunnel in Kombination mit kleiner Rheinbrücke
Gegen Deponieöffnung und MEGA-Stelze in Leverkusen


PETITION FEINSTAUB-WORKSHOP SPENDEN
26. September 2017

RP: Bundesverwaltungsgericht verhandelt A1-Klage

Um 9 Uhr heute Morgen hat die Verhandlung vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig begonnen. Bedauerlicherweise hat das Gericht Prof. Dr. Karl Lauterbach nun doch nicht wie […]
20. Juli 2017

KStA: Klage gegen Brückenbau – Leverkusener organisieren Busfahrt zum Bundesverwaltungsgericht

Der 26. und der 27. September haben für Leverkusen eine fast schon historische Bedeutung: An diesen Tagen verhandelt das Leipziger Bundesverwaltungsgericht die Klage des Netzwerks gegen […]
1. Juni 2017

Radio LEV: Bürgerinitiativen sind enttäuscht

Die neuen Entwicklungen bei der A1- Rheinbrücke dienen vor allem der Bayer AG! Das sagt die Bürgerinitiative „Netzwerk gegen Lärm“. Es geht um die Entsorgung des […]
28. Januar 2017

RP: Lauterbach doch nicht gegen Kombilösung

Vor dem Hintergrund vieler kritischer Leserzuschriften, stellt Karl Lauterbach (SPD) in einem aktuellen Artikel der Rheinischen Post klar er hege große Sympathie. Nach mehrmaligem Hin und […]
28. Januar 2017

KStA Kommentar: Die Skepsis ist geweckt

Kommentar von Jan Sting zur Veranstaltung von „Lev muss leben“ Die Skepsis ist geweckt Zur Veranstaltung von ‚Lev muss leben‘
28. Januar 2017

KStA: Initiative kämpft für kleinere Rheinbrücke und Tunnel

Leverkusen: Initiative kämpft für kleinere Rheinbrücke und Tunnel „Wo kann ich spenden?“ fragte ein fast 90-jähriger Besucher. Er wolle dass die Initiative „Lev muss leben“ weitermache. […]
AKTIV WERDEN!